Die Seite befindet sich noch im Aufbau!

Über Uns

Unser interdisziplinäres Team besteht aus mehreren erfahrenen Wanderführerinnen und Wanderführer, die aus verschiedenen Berufsklassen stammen. Alle Leben und Arbeiten im Bergischen Land und werden nebenberuflich über SINGLEWANDERN IM BERGISCNEN ihr gesammelten Wandern-Elan in Ihre Arbeit einbringen.

Danny

Stefan

Ute

Jürgen

Die Liebe zur Natur und das Bergische Land eines jeden Einzelnen, die Freude am Wandern, das ist es, was uns vorantreibt.

Was wir für Dich tun können, erfährst Du auf den nächsten Seiten – Dass wir Deine Vorstellungen erfüllen werden, dafür geben wir unser Bestes!

Unsere Team freut sich auf eine baldige Begegnung auf einer von unseren Wandertouren.

Ab 18 Jahre sind alle Willkommen!

Wir werden uns bei der Konzipierung unser unterschiedlichen Wanderrouten nicht an den entsprechenden Altersgruppen, sondern an dem kulinarische Thema  orientieren.

Falls in einer Gruppe nicht genügend gleichkulinarischer Teilnehmer vorhanden sind, kontaktieren wir Dich, woraufhin Du dann selbst entscheiden kannst, ob wir Dich auf den nächsten Termin und/oder anderen Kulinarische Thema, innerhalb von 6 Monaten umbuchen sollen.

Mindestteilnehmerzahl

Eine Veranstaltung für Dich kommt nur zustande, wenn wir Dir eine interessante Gelegenheit aus einer passenden Genuß-Gruppe bieten können. Um das zu schaffen ist es erforderlich, dass eine Mindestteilnehmerzahl pro Gruppe erreicht wird. Teilnehmergrenzen hängen von der Tour ab und sind zwischen 12 und 20 (+/- 2) Personen begrenzt. 

Wir haben uns bei der Konzipierung unser unterschiedlichen Wanderrouten immer an den entsprechenden Gastronomie orientiert. Es wird nicht vorkommen das wir auf der gleichen Wanderroute zur selben Zeit zwei verschiedenen Gruppen führen.

Wanderungen mit Genuss!

Du solltest unsere Wanderungen und anderen Events als ein gemeinschaftliches Vergnügen / Erlebnis mit der Chance, nette Leute kennen zu lernen, betrachten. Du wirst ein unvergessliches Wandererlebnis in einer netten Gruppe erleben. Mit dem nächsten Wandertreff eröffnet sich die nächste Möglichkeit für Dich noch weitere Leute kennen zu lernen.

Auf jeder Tour ist ein Besuch bei einem ausgesuchten und von uns geprüften Gastronomielokal geplant. Dort werden wir, während eines ca. einstündigen Aufenthalts, dass verspeisen, wofür Du Dich bei der Buchung entschieden hast.

Ausrüstungscheck

Am Anfang aller Wanderungen steht ein Ausrüstungs-Check, den Du auch zu Beginn jeder Wanderung machen solltest. Auf unseren geplanten Wanderwegen befinden sich nur leichte und mittlere (keine schweren) Abschnitte.

Der richtige Rucksack, passende Schuhe und Kleidung und der Inhalt des Rucksacks sind nämlich unerlässlich für Deine Sicherheit und Wohlbefinden. Mangelnde Trittsicherheit, Überforderung oder falsche Ausrüstung sind die häufigsten Ursachen dafür, dass Wanderer in kritische Situationen geraten oder sogar verunglücken.

Unsere Tipps sollen Dir bei der Zusammenstellung helfen:

Grundausrüstung

Wanderschuhe oder feste Freizeitschuhe

Anorak mit Kapuze

Pullover oder Jacke

Regenponcho

Wanderstöcke

Rucksack

Das gehört In den Rucksack

Trinkflasche (ca. 1 l)

Mütze

Geld / Ausweis / Handy

Sonnenschutz

Papiertaschentücher

persönliche Medikamente (falls nötig)

 

 

Preise

Die Teilnahmegebühr ist abhängig von  der Gerichtauswahl

und beträgt  von 25 Euro (mit Picknick im Wald) bis 49 Euro (mit Gericht im Lokal).

Die Kosten setzen sich zusammen aus Vorbereitung der Touren, gewähltes Gericht, Werbung, Kosten für das Internet Präsentation, Honorar der Wanderführer,  Steuern und so weiter. Es fallen keinerlei versteckte Kosten an. Weitere Kosten (Abo, Grundgebühr etc.) gibt es nicht.

Die Aufwendungen für Eintritte, Transport, Fahrtkosten und weitere (neben des gebuchten Gerichtes) Verpflegung  in der Gastronomie (Vorspeise, Nachtisch, Getränke) sind selbst zu tragen und nicht im Preis inbegriffen.

Zahlung

Die Zahlung erfolgt online im Rahmen der Buchung. Folgende Zahlungsmethoden stehen Dir zur Verfügung:

PayPal und Überweisung.

Deine Daten

Deine Daten sind nur Geschäftsleitung bekannt. Der Wanderleiter-in, zu Anwesenheitsprüfung, erhält von der Geschäftsleitung eine Teilnehmerliste, wo nur Rufnamen und der Wohnort der Teilnehmer-Innen aufgeführt ist.

Wir von BWT werden niemals Daten von Teilnehmern an andere Teilenehmer bekannt geben.